Gerdy Zint

Geburtsjahr: 1979
Körpergröße: 182 cm
Konfektion: 50
Augenfarbe: blau-grau
Haarfarbe: dunkelblond
Wohnort: Berlin
Nationalität: Deutsch
Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch
Dialekte: Berlinerisch (Heimatdialekt), Hamburgerisch
Sport: Boxen, Stockkampf
Sonstiges: Ausbildung zum Dachklempner
Führerschein: PKW (B)
Auszeichnungen: 2010 – Babelsberger Medienpreis für seine Darstellung in „Lebendkontrolle“

Vita

Kino

2013 – Heute bin ich blond, Regie: Marc Rothemund
2007 – Champagner kann nicht schaden, Regie: Susanne Boening

TV

2017 – Familie Dr. Kleist – Reine Nervensache, Regie: Dirk Regel, ARD
2014 – Das tote Mädchen, Regie: Thomas Berger (ARD)
Seit 2012 – Host bei Galileo, Regie: diverse (Pro7)
2008 – Da kommt Kalle, Regie: Ulrike Hamacher (ZDF)
2008 – Stubbe – Von Fall zu Fall, Regie: Bodo Fürneisen (ZDF)
2008 – Einsatz in Hamburg, Regie: Maucus O. Rosenmüller (ZDF)

Kurzfilm

2012 – Lifefeed, Regie: Franz Buscha
2011 – UniCredit (Imagefilm)
2007 – A Hamsters Fate, Regie: Hakan Soyka
2004 – High Moon, Regie: Till Cöster (Universität Hamburg, Studiengang Regie)

Theater

2009 – Jedermann, Regie: Tilo Esche, Sommertheater Leipzig
2006 – Frauen, Helden, Einsamkeit, Regie: Tilo Esche, Sommertheater Leipzig
2004-2006 – Engagement an der Landesbühne Baden-Württemberg

Ausbildung

2001-2004 – Schauspielstudium am Hamburger Schauspiel-Studio Freese

Kontakt

Anfragen Schauspieler

Josef Wutz
josef@larsmeier.de
+49 40 79 755 78 28

Autogrammwünsche

Felix von Sassen
c/o Lars Meier Management & PR
Susannenstr. 26
20357 Hamburg

bitte mit ausreichend frankiertem Rückumschlag zusenden.

Social